CO2-Management-Lösung für die Logistik

Maximieren Sie die Transparenz in der Lieferkette, messen und minimieren Sie die Logistikemissionen.

a large container ship in the middle of the ocean

eine CO2-Management-Lösung, der globale Logistikführer vertrauen

mosolf
maersk
alaiko
nippon express
rhenus
ARS Altmann
mosolf
alaiko
maersk
nippon express
rhenus
ARS Altmann
mosolf
maersk
alaiko
nippon express
rhenus
ARS Altmann

Nur 35% der Transportdienstleister, die 2022 auf CDP antworteten, gaben Scope 3 als „relevante, berechnete“ Kategorie an.

Die Vielfalt der Transportarten und Anbieter, der Mangel an Primärdaten und die Komplexität der Routen-Berechnungen machen Emissionsbilanzierung auf Transport- und Unternehmensebene ist eine Herausforderung. Die Berichterstattung über Umweltvorschriften ist ebenfalls zeit- und ressourcenintensiv.

Tools zum Emissionsmanagement ermöglichen es Logistikunternehmen, relevante Daten zu aggregieren, Hotspots zu identifizieren und genaue Berichte zu erstellen. Dadurch wird sichergestellt, dass sie relevante Umweltvorschriften einhalten, die Anforderungen von Kunden und Investoren nach CO2-Transparenz erfüllen und eine Vorreiterrolle bei der Emissionsreduzierung einnehmen.

Umfassendes CO2-Management für Logistik

Wir ermöglichen Fachleuten für Nachhaltigkeit und Betriebsabläufe in der Logistik, Emissionsdaten zu verwalten, die Berichterstattung über den CO2-Fußabdruck zu verbessern, ihre Transport- und Lieferketten zu dekarbonisieren und regulatorische Anforderungen einzuhalten.

Verbessern Sie die Granularität und Genauigkeit von Emissionsberichten

Detaillierte Emissionsberechnungen für Logistikaktivitäten

Berechnen Sie die globale Präsenz Ihres Unternehmens, indem Sie mehrere geografische Ebenen einbeziehen.
Ob Straßen-, See-, oder Schienenfracht - behalten Sie einen detailgenauen Überblick über die Emissionen Ihrer Transportmodalitäten.
Beginnen Sie mit sofort verfügbaren Daten und verbessern Sie die Präzision im Laufe der Zeit mit Aktivitätsdatenpunkten wie Entfernung und transportierter Masse.
Profitieren Sie von unserer branchenspezifischen Emissionsfaktoren-Datenbank, die auf Referenzen wie GLEC oder EcoTransIT World basiert.
Carbon management for logistics

Optimieren Sie die Datenerfassung und Berechnungen

Standardisierte und transparente Methodik

Verlassen Sie sich auf Methoden, die auf Standards und Branchenrahmen wie das GHG-Protokoll, GLEC 3.0 und ISO 14083 abgestimmt sind.
Greifen Sie auf Berechnungsdetails und Referenzen zu, um vollständige Transparenz über Emissionsberechnungen zu erhalten.
Spiegeln Sie Ihre Organisationsstruktur ab, um Standorte, Geschäftsbereiche und Beziehungen zu Lieferanten und Kunden abzubilden.
Arbeiten Sie dezentral an der Erfassung von Emissionsdaten und behalten Sie gleichzeitig einen transparenten Überblick über die geleisteten Dateneinträge.
Carbon management for logistics

Erleichtern Sie die Zusammenarbeit und den Informationsaustausch

Intuitive und automatisierte Funktionen zum Teilen

Profitieren Sie von einem maßgeschneiderten Onboarding-Prozess und der Unterstützung durch Branchenexperten und Partner.
Sparen Sie Zeit mit der Erfassung großer Datenmengen, durch die Nutzung eines CSV-Massenimports oder einer API-Integration.
Fordern Sie Lieferantendaten mit einem Klick direkt von der Oberfläche aus an.
Verwalten Sie Benutzer und weisen Sie Verantwortlichkeiten für die Datenerfassung und das Emissionsmanagement auf unterschiedlichen Organisation-Levels zu.
Carbon management for logistics

Ressourcen optimieren und dekarbonisieren

Effektives Klimamanagement bei gleichzeitiger Kosteneffizienz

Identifizieren Sie Potenziale zur Emissionsreduzierung in Ihrem gesamten Unternehmen und Ihrer Lieferkette.
Erstellen Sie unternehmensweite oder geschäftsbereichspezifische Emissionsprognosen.
Berechnen Sie mit dem Impact-Rechner die Nachhaltigkeit und finanziellen Auswirkungen von individuellen oder empfohlenen CO2- Reduktionsmaßnahmen.
Logistics emissions management

Wir halten uns an Industriestandards für eine konforme Emissionsberichterstattung

Logo of CDP
Logo of GGP
Logo of CSRD
Logo of SBT
Logo of GLEC
Logo of ISO

Wir betreuen alle Akteure der Logistikbranche

Verkehrsunternehmen

Wir helfen Transportunternehmen dabei, Daten zu sammeln, den CO2-Fußabdruck verschiedener Verkehrsträger zu analysieren und den Weg zu organisatorischer Nachhaltigkeit und umweltfreundlichem Verkehr zu beschreiten.

Spediteure und Verlader

Unsere Plattform bietet Tools, um den CO2-Fußabdruck Ihrer Transportaktivitäten genau zu bewerten und verschiedene Quellen wie Fahrzeuge, Routen, Lademasse einzubeziehen.

Infrastrukture und Häfen

Mit Cozero erhalten Infrastrukturanbieter Tools, mit denen sie den Fußabdruck von Verkehrsknotenpunkten, Depots und anderen kritischen Infrastrukturelementen messen und verringern können.

Dienstleistungen im Bereich Logistik

Ganz gleich, ob Sie in der Lagerhaltung, im Vertrieb oder in der Auftragsabwicklung tätig sind, wir unterstützen Sie dabei, Ihre gesamten Logistikprozesse genau abzudecken und effizient zu dekarbonisieren.

Olaf Zimmlinghaus

Executive Director - General Affairs and Finance EMEA at NX Europe
Olaf Zimmlinghaus

Achieving our sustainability goals to combat climate change holds a special place within the NX Group. Our well-defined sustainability goals are not only deeply embedded in our operations but also subject to continuous monitoring of success. The data-driven solution provided by Cozero enables us to implement sustainability transformation into our corporate planning.

Christian Grosse

Maersk E-Delivery Chief Product Officer in Europe
Christian Grosse

With Cozero’s technology we can provide our customers with detailed information on their emissions on every step and component of their international parcels' journey. This will help them to make smart choices and significantly reduce their GHG footprint.

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Jury of the German Sustainability Award
Deutscher Nachhaltigkeitspreis

What is remarkable is the high quality and transparency of the emission data, which can be managed in a simple and comprehensible way, thus facilitating decisions for the future. Alongside digitization, climate protection is one of the major transformation challenges of our time that all companies will have to face sooner or later. There is no question that this can only work in tune with economic success.

Dominique Breuer

Sustainability Manager at OMR
Dominique Breuer

We don't just want to understand what OMR's carbon footprint is. We want to work specifically on reducing our emissions significantly. This year we laid the foundation by creating as much transparency as possible.

Lutz Fricke

Head of Sustainability at MOSOLF SE & Co. KG
Lutz Fricke

At MOSOLF, we are transforming our business model by “measuring, improving and talking”. The basis of every improvement is reliable measurement. With Cozero we work very closely on the constant development of our carbon footprint. Long-term and trusting cooperation is important to me personally. Because this is the only way we can improve sustainably. In this sense, Cozero is exactly the partner for us.

Nutzen Sie die Emissionsberechnungen von EcoTransIT World

Entdecken Sie unsere Integration
a logo for a company with a plant on it

Emissionsdateien importieren

Importieren Sie Ihre bestehenden EcoTransit-Dateien und Emissionsberechnungen in Cozero.

a piece of paper with a pencil on top of it

... oder Aktivitätsdaten

Füllen Sie alternativ eine Vorlage mit Logistikdaten aus.

a computer screen with a line graph on it

...um maßgeschneiderte Logistikberichte zu generieren

Greifen Sie auf umfassende Emissionsberichte zu.

Häufig gestellte Fragen

Kann Ihre Logistiklösung Transportunternehmen bei der Berechnung und Berichterstattung von Scope 3-Emissionen helfen? Wie unterstützen Sie die Erfassung von Primärdaten von Lieferanten?

Ja, Cozeros Logistiklösung ermöglicht Transportunternehmen die umfassende Berechnung und Berichterstattung ihrer Scope 3-Emissionen. Die Plattform erleichtert die Erfassung von Primärdaten der Lieferanten durch einfache und sichere Mechanismen für den Austausch von Daten.

Welche Tools zur Datenvisualisierung bietet die Software, um CO2-Emissionstrends im Transportwesen leicht zu interpretieren?

Cozeros Software bietet benutzerfreundliche Analysetools. Nutzende können auf intuitive Dashboards, Diagramme und Grafiken zugreifen, die CO2-Emissionen und -Reduktionstrends klar und verständlich darstellen.

Kann die Cozero Software dabei helfen, uns auf Vorschriften wie das Lieferkettengesetz und die CSRD vorzubereiten?

Auf jeden Fall. Unsere Software ist darauf ausgelegt, Sie bei der Einhaltung sich ändernder Umweltvorschriften zu unterstützen. Wir bieten zeitnahe Updates und automatisieren die Datenerfassung und Berichterstattung, um sicherzustellen, dass Ihre Eingaben den Anforderungen an die Emissionsberichterstattung gemäß SCA und CSRD entsprechen.

Werden Support oder Training angeboten, um Verkehrsfachleuten die Implementierung und Nutzung der Software effektiv zu ermöglichen?

Cozero bietet umfassenden Support und Training, um Verkehrsfachleute bei der Implementierung und Nutzung der Software effektiv zu unterstützen. Unser Climate Success Team bietet Schulungen, Dokumentationen und fortlaufende Unterstützung an, um sicherzustellen, dass Nutzer über das Wissen und die Ressourcen verfügen, um die Vorteile der Cozero-Plattform voll auszuschöpfen.

Kann Cozeros Plattform dabei helfen, Nachhaltigkeitsziele festzulegen und die Erreichung dieser zu überwachen?

Ja, Cozeros Plattform ist mit einem Planungstool zur Dekarbonisierungsstrategie ausgestattet, das Transportunternehmen dabei unterstützt, Emissionspfade zu erstellen, mehrstufige Reduktionsziele festzulegen und die Wirkung verschiedener Dekarbonisierungsinitiativen zu bewerten.

Kann Ihre Software in bestehende Transport- und Logistikmanagementsysteme integriert werden?

Ja, Cozeros Software verfügt über eine API, die für eine nahtlose Integration mit Ihrem TMS, WMS oder ERP-Systemen entwickelt wurde. Die Interoperabilität mit branchenüblichen Managementsystemen vereinfacht den Integrationsprozess.

Wie berücksichtigt die Cozero-Software verschiedene Transportmodi wie Straße, Luft, See und Schiene?

Wir verwenden fortgeschrittene Algorithmen und branchenspezifische Daten, um den Fußabdruck, der mit Straßen-, Luft-, See-, Binnenschiffs-, Logistik- und Schienentransporten verbunden ist, genau zu messen. Insbesondere integrieren wir die wissenschaftliche Methodik von EcoTransIT World zur Berechnung von Emissionen in Transportketten.

Kann die Cozero Software bei Berechnungen lieferantenspezifische Emissionsfaktoren berücksichtigen?

Auf jeden Fall. Die Cozero Software ist flexibel. Sie ermöglicht Transportunternehmen die Eingabe und Verwendung lieferantenspezifischer Emissionsfaktoren für präzise und maßgeschneiderte CO2-Berechnungen.

Beginnen Sie mit Ihrer Nachhaltigkeitstransformation

Teilen Sie Ihre Bedürfnisse und entdecken Sie unsere CO2-Lösung mit unseren Experten.

Buchen Sie eine Demo mit unserem Team
a group of three people standing next to each other